Rezepte

Zaubergrieß

Sooo, da mich auf Instagram sehr viele nach diesem Rezept gefragt haben, dachte ich mir, fange ich damit doch einfach mal an.
Das Bild ist leider nicht das schönste, aber das wird sich mit den nächsten Beiträgen auf jeden Fall ändern. 🙂

Das Rezept ist im Prinzip extrem fluffiger Grießbrei. Ich finde das ganze total lecker und wesentlich besser als normalen Grießbrei.

Zutaten:

  • 25 g (Weichweizen-)Grieß
  • 250 ml Milch
  • Schmalzkuchen Flavor Drops von Got7 Nutrition (10% Rabatt mit „Lara10“)
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • eine Prise Xanthan Gum

Zubereitung

  1. Bringe die Milch zum Kochen und rühre anschließend den Grieß ein. Lass das ganze auf niedriger Stufe köcheln, sodass der Grießbrei etwas fester wird, jedoch nicht zu fest. (Einfach mal ausprobieren, wie es dir am Besten schmeckt ;-)) Parallel kannst du das ganze mit Flavor Drops oder einem anderen Süßungsmittel deiner Wahl süßen.
  2. Fülle den Grießbrei nachdem er fertig ist, in eine hohe Rührschüssel und gebe Backpulver sowie Xanthan Gum hinzu.
  3. Nun muss das Gemisch nur noch 4-5 Minuten mit dem Mixer auf voller Stufe gemixt werden.
  4. Als Topping verwende ich gerne pürierte Erdbeeren.

Guten Appetit und falls ihr das Rezept nachmacht, lasst mich doch bitte wissen, ob es euch geschmeckt hat. 🙂 ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.